Riedenburg Classic 2022

Auf dieser Seite werden alle Informationen zur Riedenburg Classic Ausgabe 2022 zusammengefasst. Alle aktuellen Informationen werden auch über unsere Facebook Seite veröffentlicht.

Ausschreibung

Zu den am Samstag, 24. September 2022 und Sonntag, 25. September 2022 durch die Classic Globus GmbH & Co. KG veranstalteten Riedenburg Classic 2022. 

Art der Veranstaltung
Präsentationsläufe historischer Sport- und Rennmotorräder, sowie Gespanne, Renn- und Sportwägen bis BJ 1984 mit Wertung des Zeitunterschiedes.

Schirmherr
Bürgermeister der Stadt Riedenburg,
Herr Thomas Zehetbauer

Organisation
Classic Globus GmbH & Co. KG
Bei der Schleifmühle 28, 85049 Ingolstadt
Tel: 0841.1568, Fax: 0841.17677
Web: www.classic-globus.de
Info: Touristeninfo Riedenburg 09442.905000

Strecke
Gemeindeverbindungsstraße Untereggersberg nach Obereggersberg im Gemeindebereich von Riedenburg im Altmühltal. Länge 1.735m.

Teilnahme
Teilnahmeberechtigt sind Fahrer, die termingerecht gemeldet, die Teilnehmergebühr einbezahlt und eine Nennbestätigung vom Veranstalter erhalten haben. Die Teilnahmegebühr beträgt 220,00 € (Für Schüler und Studenten 70,00 €) und ist spätestens bis zum 15 August 2022 in bar oder per Überweisung zu begleichen. Nennungen ohne Bezahlung werden nicht berücksichtigt!
Doppelstart nur mit Gespannklasse möglich!
Schalldämpferpflicht! Wird mit Phonemessung kontrolliert.
Helmpflicht für alle Teilnehmer! Jeder Teilnehmer muss im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.

Klasseneinteilung
Klasse 01: Sportwagen bis 1300 ccm
Klasse 02: Sportwagen bis 2000 ccm
Klasse 03: Sportwagen über 2000 ccm
Klasse 04: Supersportfahrzeuge
Klasse 05: Motorräder Bj. 1951 – Bj. 1984
Klasse 06: Motorräder bis Bj. 1950
Klasse 07: Gespanne
Klasse 08: Sonderklasse

Zeitplan (voraussichtlich)

Freitag, 23. September 2022
Fahrzeugausstellung auf dem Stadtplatz in Riedenburg von 15:00 – 17:00 Uhr.
Ausgabe der Teilnehmerunterlagen und Fahrzeugabnahme ab 17:30 Uhr. Das Veranstaltungsbüro befindet sich im Gasthof „Zur Schmiede“ in Untereggersberg.

Samstag, 24. September 2022
09:00 Uhr Fahrerbesprechung
Die Teilnahme an der Fahrerbesprechung ist Pflicht!
09:30 Uhr – 12:30 Uhr Freies Training
12:40 Uhr – 15:30 Uhr Pflichttraining 1
15:40 Uhr – 18:00 Uhr Pflichttraining 2

Sonntag 5. September 2022
08:45 Uhr – 10:45 Uhr Warm Up
10:50 Uhr – 13:30 Uhr Wertungslauf 1
13:40 Uhr – 16:30 Uhr Wertungslauf 2

Siegerehrung ab 16:40 Uhr im Fahrerlager
Pro Klasse 2 Trainingsläufe und 2 Wertungsläufe mit Zeitnahme

Verantwortlichkeit und Haftungsverzicht der Teilnehmer
Die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr und eigenes Risiko an der Riedenburg Classic 2022 teil. Sie tragen die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihnen – oder dem von ihnen genutzten Fahrzeug – verursachten Schäden, soweit kein Haftungsausschluss nach dieser Ausschreibung vereinbart wird. Ist das vom Fahrer genutzte Fahrzeug nicht sein Eigentum, so ist vom Fahrzeugeigentümer eine Haftungsverzichtserklärung bei der Fahrzeugnennung vorzulegen.Haftungsverzicht:
Die Teilnehmer verzichten durch Abgabe der Nennung für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung erlittenen Unfälle oder Schäden auf jedes Recht des Vorgehens oder Rückgriffs gegen:

  • den Veranstalter, dessen Beauftragte, Sportwarte und Helfer
  • Behörden, Organisationen, juristische und natürliche Personen, die mit der Organisation der Veranstaltung in Verbindung stehen
  • andere Teilnehmersoweit der Unfall oder Schaden nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

Diese Vereinbarung wird mit der Abgabe der Nennung an den Veranstalter allen Beteiligten gegenüber wirksam.

 

Ingolstadt, im Juni 2022

Die Nennung für die Riedenburg Classic ist nur noch über nachfolgenden Link zur Online Nennung möglich.

Zur Online Nennung

Veranstaltungsübersicht
der Riedenburg Classic

Alle Infos zu den einzelnen Jahrgängen, Ausschreibungen, Wertungen, Fotos, Gruppeneinteilungen, etc.