Hirschbachtal Classic 2019

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zur Hirschbachtal Classic 2019.

Ausschreibung …

zu der am SAMSTAG, 11. Mai 2019 und Sonntag 12. Mai 2019 von Classic Globus GmbH & Co. KG und dem HWRT veranstalteten

Hirschbachtal Classic 2019
in Zweiflingen-Tiefensall

  1. Art der Veranstaltung
    Präsentationsläufe mit Wertung des Zeitunterschieds historischer Sportmotorräder, Gespanne und Automobile bis 1985
  2. Schirmherr
    Bürgermeister der Gemeinde Zweiflingen, Herr Klaus Gross
  3. Organisation
    Classic Globus GmbH & Co. KG
    Bei der Schleifmühle 28, 85049 Ingolstadt
    Telefon: 0841 . 1568, Fax 0841. 17677
    www.classic-globus.desowieHWRT Motorsportvereinigung
    1. Vorsitzender Rudi Stöcklein
  4. Strecke
    Kreisstraße K 2349 und K 2348 von Tiefensall durch Metzdorf, Richtung Wohlmuthausen.
    Streckenlänge ca. 2.200 Meter.
  5. Teilnahme
    Teilnahmeberechtigt sind Fahrer, die termingerecht gemeldet, die Teilnahmegebühr einbezahlt und eine Nennbestätigung vom Veranstalter erhalten haben. Die Teilnahmegebühr beträgt 150,00 EUR und ist bis spätestens bis zum14. April 2019 in bar, per Scheck oder per Überweisung zu begleichen.Nennungen ohne Bezahlung werden nicht berücksichtigt!
    Es besteht eine Helmpflicht für alle Teilnehmer!
    Jeder Teilnehmer muss im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.
    Mindestalter 18 Jahre.
    Alle Fahrzeuge müssen zugelassen sein!
  1. Klasseneinteilung
    siehe weiter unten
  2. Zeitplan
    siehe weiter unten
  3. Verantwortlichkeit
    Die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr und eigenes Risiko an der Hirschbachtal Classic teil. Sie tragen die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihnen – oder dem von ihnen benutzten Fahrzeug – verursachten Schäden, soweit kein Haftungsausschluss nach dieser Ausschreibung vereinbart wird. Ist das vom Fahrer benutzte Fahrzeug nicht sein Eigentum, so ist vom Fahrzeugeigentümer eine Haftungsverzichterklärung bei der Fahrzeugnennung vorzulegen.
  4. Haftungsverzicht
    Die Teilnehmer verzichten durch Abgabe der Nennung für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung erlittenen Unfälle oder Schäden auf jedes Recht des Vorgehens oder Rückgriffs gegen:

    • den Veranstalter, dessen Beauftragte, Sportwarte und Helfer
    • Behörden, Organisationen, juristische und natürliche Personen, die mit der Organisation der Veranstaltung in Verbindung stehen
    • andere Teilnehmer

Soweit der Unfall oder Schaden nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Diese Vereinbarung wird mit Abgabe der Nennung an den Ver­anstalter allen Beteiligten gegenüber wirksam.

Ingolstadt, 26.01.2019

Hinweise & Tipps

Mitorganisator „Jack“ Arnold hat für alle Teilnehmer, die eine Unterkunft für die Dauer des Events benötigen, eine Hotelempfehlung. Das Landhotel Küffner. Das Hotel selbst liegt ca. 8km vom Veranstaltungsort entfernt. Weitere Infos unter:

http://www.landhotel-kueffner.de/

Anschrift:

Landhotel Küffner
Max-Eyth-Str. 8
74629 Pfedelbach

Telefon 07941 / 64641-0

Fotostrecke | Bildergalerien

Noch keine Bilder vorhanden.

Wertung Hirschbachtal Classic 2019

Noch keine Wertung vorhanden.

Zeitplan (voraussichtlich)

Freitag, 10.05.2019
Fahrerlager in Tiefensall auf privatem Grund
Anfang Ende  
     
Anfang Ende  
Samstag, 11.05.2019
Fahrerlager in Tiefensall auf öffentlichem Grund
08:00 Uhr   Öffnung Rennbüro mit Ausgabe der Teilnehmerunterlagen
Ab 08:00 Uhr   Fahrzeugabnahme im Fahrerlager
10:00 Uhr   Fahrerbesprechung im Festzelt
Anwesenheitspflicht!
11:00 Uhr   Start zur Streckenbesichtigungsfahrt
13:30 Uhr   1. Trainingslauf
15:30 Uhr   2. Trainingslauf
Anfang Ende  
Sonntag, 12.05.2019
09:00 Uhr   Warm Up  (keine Anwesenheitspflicht)
11:00 Uhr   1. Wertungslauf
13:30 Uhr   2. Wertungslauf
15:20 Uhr   3. Wertungslauf
ab 17.20 Uhr   Siegerehrung im Festzelt

Startzeiten 

Noch keine Startzeiten der einzelnen Klassen verfügbar.

Klasseneinteilung

Klasse Bezeichnung
1 Sportwagen bis 1500 ccm
2 Sportwagen über 1500 ccm
3 Motorräder
4 Gespanne
5 Sonderklassen

 

Startnummern / Teilnehmer | Stand: 07.03.2019

Noch keine Infos verfügbar.